Kieferorthopädie POS - Grosse Zahnstellungskorrekturen

Die Kieferorthopädie (POS, Progressive Orthodontics System) befasst sich hauptsächlich mit Kiefer- oder Zahnfehlstellungen. Dies können Überbiss- und Kreuzbissprobleme oder Zahnreihen mit Zwischenlücken sein. Ziel einer kieferorthopädischen Behandlung ist, eine harmonische Zahnstellung zu erhalten, die den heutigen funktionellen und ästhetischen Ansprüchen entspricht.

Grosse Zahnstellungskorrekturen werden heute computerunterstützt (POS). Hightech und Kieferorthopädie vereinen sich. Das POS-System erlaubt uns bessere Vorabklärungen zu tätigen, Planungsschritte genauer festzuhalten und eine Fortschrittkontrolle während der gesamten Behandlung zu machen. Der Vorteil für Sie ist, Sie sehen schon vor der Behandlung das Endresultat.

Besonders bei Kindern ist das frühzeitige Erkennen einer nötigen kieferorthopädischen Behandlung wichtig. Beobachten Sie die Entwicklung der Zähne Ihrer Kinder genau und reagieren Sie früh genug. Wenn Sie nicht sicher sind, rufen Sie uns an und lassen Sie sich die Situation von uns beurteilen.